Lausige Temperaturen

Wer sich in diesen Tagen näher mit dem Wetter in Deutschland beschäftigt, muss schon mental ziemlich gefestigt sein, um nicht trübselig zu werden. Mit Frühling hat das ganz sicher nichts zu tun, was uns Petrus derzeit anzubieten hat. Gewiss, es ist April, der bekanntlich macht, was er will. Aber doch bitte schön nicht bei diesen Temperaturen. Selbst die Natur würde sich über ein paar Grade mehr freuen, vor allem die Blüten, die sich unvorsichtiger Weise schon weit nach vorne gewagt haben und jetzt bei lausiger Kälte den Griffel abfrieren. Was soll ich sagen? Wie gut, dass Oma bei den letzten warmen Sonnenstrahlen auch noch Fotos gemacht hat, die einem jetzt wenigstens das Herz erwärmen.

BlütenNoch nicht lange her: Da konnte man vom Frühling und warmen Sonnenstrahlen träumen.

3 Gedanken zu „Lausige Temperaturen

  1. Bei uns ist es auch so frostig geworden. Dazu hatten wir gestern noch so einen unangenehmen Wind, es war einfach nur ekelhaft.
    Heute scheint zwar die Sonne, aber es ist trotzdem lausig kalt.
    Gruß menzeline

  2. O cool it Opa, ´s wird schon wieder….Schau mal aus dem Fenster…die Kälte hat auch was für sich. Was?? die Forsythien, Tulpen, Magnolien haben in diesem Jahr viel länger geblüht als sonst: herrlich, alles saftig grün und bunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.