Gar nicht so blöd

Heute soll es hier in Berlin 40 Grad und wärmer werden. Am kühlsten ist es ja noch in der Wohnung, wenn man, wie Opa, die Rollläden runter gelassen und die heiße Luft einfach nicht nach drinnen gelassen hat. Und die Natur macht es den Menschen vor, wie man sich verhalten sollte. Wespen zum Beispiel suchen unseren Brunnen auf und legen sich einfach aufs Wasser, um abzukühlen. Was soll ich sagen? Gar nicht so blöd, die Wespen. Und gut für die Taille scheint es auch noch zu sein …

WespeWespen sind gar nicht so blöd: Einfach aufs Wasser legen und abkühlen.

3 Gedanken zu „Gar nicht so blöd

  1. Hier ist es auch einfach nur heiß. Und Regen? Was ist das? Die Peperoni sehen eher mickrig aus … Also, alles wie gehabt. Ihnen noch ein schönes Wochenende.

  2. Hier im Rhein-Main-Gebiet soll es heute auch an die 39 Grad werden.
    Über Nacht hatte ich alle Fenster und die Balkontüre auf bis ca. vor einer halben Stunde. Jetzt habe ich alles dicht gemacht und die Rollläden runter gezogen.
    Trotzdem ist es auch in der Wohnung schon 27 Grad.

    Wie sieht es bei Ihnen in Berlin, so mit dem Regen aus?
    Habt Ihr auch so eine Trockenheit wie wir hier?
    Es regnet ja kaum und das bisschen, was am Dienstag mal wieder vom Himmel kam, war ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein.

    Was macht übrigens Ihre Peperonianzucht?

    Liebe Grüße
    menzeline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.