Fast alles bleibt, wie es ist

LogoNEUHeute ist es wieder soweit. Oma und Opa kochen mit Kindern der Humboldthain-Grundschule. Es ist der zweite Kochkurs, den wir dort in einer sechsten Klasse abhalten. An dem Konzept mussten wir nicht viel ändern, um nicht zu sagen gar nichts. Allen Beteiligten hat es beim letzten Mal so viel Spaß gemacht, dass der Ablauf bleibt, wie er ist. Auch das Menü schmeckte allen, so dass wird in dieser Hinsicht ebenfalls nichts ändern mussten. Lediglich bei den Mengen fürs Essen haben wir ein wenig nachjustiert, nachdem wir doch recht viel überhatten. Was wir allerdings verändert haben, ist der Name des Projektes. Tischlein, deck dich heißt jetzt KINDER | KOCHEN, weil es viel einfacher und besser ausdrückt, worum es geht, und wir Name und Logo zudem schöner finden. Was soll ich sagen? Keine Angst: Nicht wir kochen die Kinder, sondern die Kinder kochen.

Koch OpaOpa freut sich: Heute geht’s wieder in die Humboldthain-Grundschule zum Kochen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kochen von Opa. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

4 Gedanken zu „Fast alles bleibt, wie es ist

  1. Pingback: Gerüchteküche-Küchengerüchte | Opas Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.