“Da ist ja die Ritterburg …”

Treue Leser von Opas Blog wissen, dass unsere Familie vor gut einem Monat bei einer Hochzeit war. Die hat uns allen ausgesprochen gut gefallen und war auch wirklich sehr schön. Offensichtlich hat aber nicht nur die Hochzeit, sondern auch das Kirchengebäude an sich vor allem bei unserem Jüngsten besonderen und vor allem nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Jedenfalls hat er sich, als er neulich mit Oma mit dem Auto unterwegs war und an eben dieser Kirche vorbeikam, sofort erinnert und frohlockt: “Oma, da ist ja die Ritterburg, in der wir neulich waren!” Ähnlich soll er sich auch gegenüber seiner Mutter geäußert haben, als diese mit ihm dort vorbeigefahren ist. Was soll ich sagen? Na ja, diese Kirche hat schon gewisse Ähnlichkeit mit einer Ritterburg. Aber irgendwie haben wir ihm den Ort, an den sich sein kleines Köpfchen so gut erinnert, wohl doch nicht genau genug erklärt …

IMG_0508                                       Kirche oder Ritterburg, das ist hier die Frage.

Ein Gedanke zu „“Da ist ja die Ritterburg …”

  1. Pingback: Lilienthals Villen-Burgen | Opas Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.