Neue Schürzen für Kochpaten

Kurz vor Weihnachten sind jetzt noch die neuen Schürzen für die Kochpaten von KINDER | KOCHEN eingetroffen und machen richtig was her. Dabei waren auch noch weitere Grundausstattungen, mit denen die Kochpaten dann in den Schulen aktiv werden können. Aktuell und konkret werden gerade zwei Schulen, die Athene-Grundschule in Lichterfelde-West und die Pestalozzi-Schule in Zehlendorf, mit Kochpaten versorgt. Erste Gespräche haben bereits stattgefunden, weitere sind verabredet, so dass im neuen Jahr auch dort mit den Kochkursen begonnen werden kann. Was soll ich sagen? So langsam kommt richtig Schwung in die Sache. Aber gut Ding will ja auch Weile haben.

Machen richtig was her: Die neuen Schürzen für die Kochpaten von KINDER | KOCHEN.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kochen von Opa. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Ein Gedanke zu „Neue Schürzen für Kochpaten

  1. Oh wie wundervoll! Das Mensaessen in den meisten Schulen ist ja nunmal schlicht und ergreifend ekelhafte Pampe, die von den Kindern oft nicht gegessen wird. Danke für dieses Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.