Ungläubiger Opa

Es gibt doch ungläubige Menschen. Da hat tatsächlich einer der anderen Opas unserer Enkel geglaubt, die Geschichten auf Opas Blog seien erfunden. So kam er vor kurzem mit der Frage zu meiner Tochter: “Das hat er doch nicht gesagt, oder?” Als diese ihm daraufhin versicherte, dass besagter Ausspruch wirklich von seinem Enkel stamme, war er fassungslos und wollte das immer noch nicht glauben. Was soll ich sagen? Hand aufs Herz: Alles ist wahr. Das Leben schreibt nun mal die schönsten Geschichten.

PS: Der andere Opa heißt nicht Thomas, auch wenn er so ungläubig ist. Nennen wir ihn einfach ungläubigen Opa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.