Weniger ist mehr

Welches Kind spielt nicht gerne, auch auf dem Spielplatz. Dabei sind die Ansprüche der Kleinen meistens gar nicht so groß. Aber eine gewisse Mindestausstattung sollte ein Spielplatz schon haben. Sonst wirkt er eher komisch, was wiederum manchen Kindern gefallen könnte. Aber die Geschmäcker sind Gott sei Dank unterschiedlich? Was soll ich sagen? Der hier abgebildete Spielplatz erscheint besonders gelungen – ganz nach dem Motto: Weniger ist mehr.

Weniger ist mehr.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Spielen von Opa. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

2 Gedanken zu „Weniger ist mehr

  1. Minimalistischer geht es wohl nicht.
    Immerhin sieht das ein wenig nach Sandkasten aus. :–)
    Ich mag solche Foto-Funde.
    Danke und lieben Gruss,
    Brigitte

    P.S. Bin über blog50plus hierher gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.