Vorweihnachtlicher Glanz

Während man in Berlin Unter den Linden noch nicht weiß, ob es in diesem Jahr überhaupt eine Weihnachtsbeleuchtung gibt, verwandelt sich ab morgen zumindest der Kurfürstendamm in ein weihnachtliches Lichtermeer – wenn auch vorerst vielleicht zum letzten Mal, da der bisherige Sponsor, der Berliner Stadtmöblierer und Außenwerber Wall AG, angekündigt hat, dass ab 2019 Schluss ist. Bei Oma und Opa sieht das gänzlich anders aus. Denn hier erstrahlt bereits seit heute Abend die Terrasse in vorweihnachtlichem Glanz – zu Weihnachten wird noch ein wenig nachgelegt. Und Oma hat bereits angekündigt, dass das auch im nächsten Jahr der Fall sein wird. Was soll ich sagen? Wohl dem, der so einen Sponsor hat … Unsere (Kinder und) Enkel werden sich freuen.

Die Terrasse bei Oma und Opa erstrahlt bereits in vorweihnachtlichem Glanz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.