“Das weiß ich von Papa”

Unseren beiden Enkeln entgeht ja nichts. Als sie letztens bei uns waren, hatte der große irgendwie mitbekommen, dass dort auf der Straße ein Auto mit einem nicht-deutschen Kennzeichen stand. Da das Schild gelb war, wie dies in den Niederlanden üblich ist, vermutete er: “Das kommt aus Holland!” Kam es aber nicht, sondern aus Großbritannien, wohin es Nachbarn von uns vorübergehend verschlagen hatte und die jetzt wieder da sind. “Nein, das kommt aus England”, ließ Oma ihn wissen, woraufhin er sofort zu seinem Cousin sagte: “Lass uns mal schauen, da muss das Lenkrad ja auf der anderen Seite sein.” Und in der Tat, das Lenkrad befand sich dort, wo in Deutschland normalerweise der Beifahrer sitzt. Als Oma wissen wollte, woher er denn diese Erkenntnis habe, kam es wie aus der Pistole geschossen: “Die haben dort Linksverkehr. Das weiß ich von Papa.” Was soll ich sagen? Sage noch einer, Kinder lernten zu Hause nichts.

IMG_1883Dieses Auto kommt eindeutig aus Großbritannien, und dort haben sie Linksverkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.