Ausgesprochen pragmatisch

Meine älteste Tochter ist am Boden zerstört und ganz traurig. Denn der Stein aus ihrem Verlobungsring ist weg und bislang auch nicht gefunden worden. Als ihr Sohn das mitbekam, zeigte er großes Verständnis und versuchte seine Mutter zu trösten. Als er merkte, dass das nicht viel half, kam er auf eine ausgesprochen pragmatische Idee. Sein Rat: „Am besten kauft dir Papa einen neuen Ring.“ Was soll ich sagen? Es ist faszinierend, auf welch einfache Lösungen Kinder doch immer wieder kommen.

2 Gedanken zu „Ausgesprochen pragmatisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.