In den Adelsstand erhoben

Unser jüngster Enkel hat Oma jetzt sozusagen in den Adelsstand erhoben. Als beide sich jüngst über das Alter und ältere Menschen unterhielten, meinte er, seine Mutter sei eine Frau, Oma aber eine alte Dame. Und, so fügte er noch voller Überzeugung hinzu, wenn er eine Königin träfe, würde er sie Majestät oder eben Dame nennen. Was soll ich sagen? Da wird Opa noch lange strampeln müssen, und dennoch über den alten Herren wohl nicht hinauskommen. Aber Oma hat es ohnehin mehr verdient. Schließlich ist sie auch viel eleganter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.