Zu früh für Helene Fischer

Das Zitat zum Sonntag: “Für Helene Fischer ist es noch zu früh.”

Bundestrainer Joachim Löw nach dem Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Italien über die Stimmung der Spieler in der Kabine.

Was soll ich sagen? Schönen Sonntag noch …

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sport von Opa. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.