Glückwunsch und weiter so

Wenn Sie heute auf einer Geburtstagsparty mitfeiern wollen, hätte ich einen Tipp für Sie: Die „logo!“-Geburtstagsparty, die um 19.30 Uhr im Kika, dem Kinderkanal von ARD und ZDF, startet. Denn „logo! Die Welt und ich.“, die vielfach ausgezeichneten Kindernachrichten, sind seit 25 Jahren auf Sendung. Und wer „logo!“ noch nie gesehen hat, hat etwas versäumt. Denn, so schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) zum Jubiläum sehr treffend: „Wo kann man sehen, wie eine gute Nachrichtensendung gemacht wird? Im Kinderkanal Kika. ‚logo!‘ macht Abstraktes verständlich und wird auch von Erwachsenen gern gesehen.“ Noch lieber aber schalten die kleinen Fernsehzuschauer ein. Im Schnitt sind es 320.000 Kinder bis zum Alter von dreizehn Jahren, die täglich die Sendung sehen wollen. Um zehn vor acht Uhr abends ist „logo!“-Zeit: „Das Wichtigste vom Tag, verständlich, einprägsam und ohne verstörende, aber auch ohne verharmlosende Bilder präsentiert, das weltpolitische Erklärstück, basal und dennoch so aussagekräftig, dass sich die Erwachsenennachrichten eine Scheibe davon abschneiden können. Sport, Musik, Wetter, am Ende üblicherweise ein Witz“, bringt es die FAZ auf den Punkt. Was soll ich sagen? Herzlichen Glückwunsch auch von Opas Blog und weiter so.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Lernen von Opa. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

2 Gedanken zu „Glückwunsch und weiter so

  1. Meine beiden Söhne (7 und 10 Jahre alt) schauen auch jeden Abend die Kindernachrichten und sind bestens informiert.

    Auch komplexe Begriffe und umfangreichere Hintergründe wie beispielsweise Syrien werden kindgerecht, aber nicht infantil erklärt. Top!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.