Endlich mal Ruhe

Die Zahlen sind beeindruckend: 2015 hat es in Deutschland 568 000 Staus gegeben mit einer Gesamtlänge von 1,1 Millionen Kilometern. Das ist, so der ADAC in seiner neuesten Staubilanz, eine Stauschlange, die 28 Mal um die Erde reichen würde! Und auch die Staustunden sind nicht von schlechten Eltern: 341.000 Stunden, was immerhin 1.184 Jahren bzw. 14.208 Tagen und acht Stunden entspricht. Von den Minuten wollen wir gar nicht reden. Spitzenreiter der Bundesländer war Nordrhein-Westfalen, das seine Position mit einer Staulänge von 322.633 Kilometern und einer Staudauer von 104.933 Stunden verteidigen konnte. Und Berlin setzte sich mit einer Staulänge von 80.868 Kilometern und einer Staudauer von 30.859 Stunden auf Platz sechs immerhin gegen die anderen Stadtstaaten durch. Was soll ich sagen? Jetzt weiß ich wieder, warum mir Autofahren so viel Freude bereit. Da kommt man endlich mal zur Ruhe.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *