Schweigen ist Gold

Das weiß ein jeder: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Und viele richten sich danach, zumindest viele ältere Menschen. Während junge Paare Probleme gerne ausdiskutieren, versuchen ältere eher, Konflikten aus dem Wege zu gehen. Das ist jedenfalls das Ergebnis einer empirischen Studie, für die die Psychologie-Professorin Sarah Holley von der San Francisco State University und ihre Kollegen über 13 Jahre hinweg 127 Paare befragt haben. Dabei nahm die Streitlust der Testpersonen mit den Jahren ab. Daraus folgerte die Wissenschaftlerin, dass sich ältere Menschen lieber auf erfreuliche Erlebnisse konzentrieren statt ihre Aufmerksamkeit auf die oft altbekannten Konfliktbereiche zu lenken. Als Grund vermutet sie, dass ältere Ehepartner ihre verbleibende Lebenszeit bestmöglich nutzen wollen. Was soll ich sagen? Altersweisheit, Altersmilde und dann vielleicht noch Enkelkinder – warum in aller Welt sollte man da noch streiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.