Schenken, was Fantasie beflügelt

Wenn Sie jetzt noch ein Geschenk für Ihre Kinder oder Enkelkinder suchen, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie etwas auswählen, was die Fantasie der Kleinen beflügelt. Denn Kinder haben, obwohl sie sich zuweilen ausgesprochen fantasievoll verhalten, noch keine Fantasie bzw. noch kein Vorstellungsvermögen. Mama und Papa können sich sehr wohl ein Opernhaus vorstellen, ein Kind nicht, wenn es noch keines gesehen hat. Insofern hilft ihnen möglichst einfaches Spielzeug am meisten weiter. Nehmen Sie schlichte Holzbauklötze. Die können alles sein und man kann alles aus ihnen machen. Ich erinnere mich immer wieder an das Weihnachten, als alle Verwandten und Freude entgegen unserer eindringlichen Bitten unsere beiden Töchter mit teurem Spielzeug überschüttet haben. Und womit haben sie gespielt? Mit leeren Joghurtbechern. Was soll ich sagen? Wenn Sie absolut nicht fündig werden, dann schenken Sie Ihren kleinen Lieben wenigstens Ihre Zeit. Denn die brauchen sie noch mehr als alles andere.

Beflügeln die Fantasie von Kindern: Schlichte Holzbauklötze, die alles sein können und aus denen man auch alles machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.