Opa schon zum dritten Mal dabei

Wer hätte das gedacht. Jetzt gibt es Men’s Health DAD bereits zum dritten Mal und in jeder Ausgabe war Opa mit einem Statement vertreten. Da sage einer, Großväter seien nicht gefragt. Aktuell lautet die Gewissensfrage: Darf ich vor meinem Kind rauchen oder trinken? Die Antworten: Völlig unterschiedlich, so wie eben die Personen, die sich dahinter verbergen. Neben Opa sowie Sven Trautwein von Zwillingswelten und Thomas Alboth von The Familiy Without Borders, die schon beim letzten Mal gefragt wurden, ist der Vierte im Bunde Mario Foerster, der Netpapa herausgibt. Was soll ich sagen? Also, ich kann nur empfehlen: Nichts wie zum Kiosk und Men’s Health DAD gekauft. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben …

gewissensfrageSeit heute am Kiosk: Men’s Health DAD Nummer 3 – und Opa ist auch wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.